Leistungen


Die gynäkologische Vorsorgeuntersuchung


Jede Frau sollte zumindest einmal im Jahr bei einer/m Gynäkologin/en vorstellig werden. Sollten Sie das erste Mal in meine Praxis kommen, so werde ich mit Ihnen ein sehr ausführliches Gespräch führen, um Sie besser kennenzulernen und auf Ihre persönlichen Beschwerden und Wünsche eingehen zu können.

Üblicherweise umfasst eine gynäkologische Vorsorgeuntersuchung folgende Punkte:

Die Brustuntersuchung


Wie bereits erwähnt, gehört zu jeder gynäkologischen Vorsorgeuntersuchung eine genauere Begutachtung der Brust dazu. Sollten Sie Schmerzen in der Brust verspüren oder ist ein Tastbefund zu erheben, wird meinerseits eine Verdachtsdiagnose gestellt und Sie werden von mir zur weiteren Abklärung an ein Radiologisches Institut zur Mammographie und/oder Mammosonographie überwiesen.

Der Ultraschall


In der heutigen Zeit ist in der modernen Gynäkologie und Geburtshilfe der Ultraschall nicht mehr wegzudenken. So verfügt auch meine Ordination über ein modernes Ultraschallgerät, das bei fast jedem Patientenkontakt zum Einsatz kommt.

Im Folgenden möchte ich Ihnen ein paar Beispiele der Anwendungsmöglichkeiten des Ultraschalls in der Frauenheilkunde und Geburtshilfe aufzählen:

Die Schwangerschaft


Die Schwangerschaft sowie die Geburt eines Kindes gehören sicherlich zu den prägendsten Erlebnissen im Leben einer Frau. Gerade deshalb ist es mir ein ganz besonderes Anliegen, Sie in dieser Zeit optimal zu informieren und zu betreuen.
Nachdem die Schwangerschaft mittels Ultraschall und/oder einem Harntest festgestellt worden ist, werden von mir folgende Untersuchungen und Zusatzleistungen angeboten:

Der unerfüllte Kinderwunsch


Ein bislang unerfüllt gebliebener Kinderwunsch stellt für die betroffene Frau eine große Belastung dar. Die Ursachen dafür sind mannigfaltig und es bedarf einer breit angelegten Abklärung der Frau und des Partners. Aufgrund der belastenden Situation ist mir hier eine verständnisvolle und einfühlsame Betreuung dieser Patientinnen besonders wichtig. Neben einer hormonellen und ultraschallgezielten Abklärung, die in meiner Ordination durchgführt wird, kann weiters auch eine operative Intervention notwendig sein. Auf Wunsch führe ich auch diese gerne selbst im LKH Villach durch, aber auch die Betreuung in einem nähergelegenen Krankenhaus kann von mir gerne organisiert werden.


Operationen


Da ich nachwievor im LKH Villach operativ tätig bin, ist es mir möglich, ebendort zu operieren. Darüber hinaus werden von mir kleinere gynäkologische Eingriffe im Diakonissen-Krankenhaus Salzburg durchgeführt.


Haben Sie ein spezielles Anliegen?


Sollten Sie ein spezielles Anliegen haben, das Sie hier nicht aufgezählt finden, so würde ich mich sehr freuen, wenn Sie mit mir Kontakt aufnähmen, damit ich Ihnen weiterhelfen kann.